Welche Brille kaufen? Praktische TIPPS

brillen kaufen

Seit vielen Jahren werden Brillen nicht mehr zur Korrektur von Augenfehlern verwendet, sondern sind ein Teil der Kleidung wie Schuhe, Kopfbedeckungen, Schmuckstücke und viel mehr. Einige haben geringerer Bedeutung und sind kaum wahrnehmbar (z. B. eine Uhr, die sich unter der Manschette versteckt), und andere, obwohl Sie scheinbar sind, haben sehr große Bedeutung. Diese Kategorie ist zweifellos für die Brillen.
Die Brillen haben einen sehr bedeutenden Einfluss darauf, wie wir wahrgenommen werden, weil sie sich im zentralen Teil des Gesichts befinden und zusätzlich wir tragen die Brille auf der Nase mehrere Stunden pro Tag. Es ist wichtig, dass sie in Bezug auf Qualität, Größe, Form und Farbe angemessen ausgewählt werden. Am Ende ist das Gesicht der Teil des Körpers, der die Aufmerksamkeit unserer Gesprächspartner lenkt.

Ich habe einen Brillenführer vorbereitet, dessen Partner AURUM OPTICS ist. Dieser Online Optiker bietet die renommiertesten Marken und Rahmen (Persol, Bvlgari, Chanel, Giorgio Armani, Miu Miu, Prada, Dolce & Gabbana, und viele andere). Dort finden Sie nicht nur die neuesten Kollektionen von Top-Marken, sondern auch fachkundige Beratung (Mitarbeiter in Aurum Optics nehmen regelmäßig an Schulungen teil und die Qualität der Dienstleistungen wird von externen Firmen geprüft).

WAS TUN IHRE BELLEN?

Richtig ausgewählte Rahmen können über viele Jahre zu Ihrem Markenzeichen werden, was auch ihre große Bedeutung bei der Erstellung des Bildes bestätigt. Menschen wie Woody Allen, Yves Saint Laurent, John Lennon können sich den charakteristischen Rahmen auf der Nase nicht vorstellen.
Fügen Brillen Intelligenz hinzu? Natürlich werden sie mit der Brillen nicht mit dem IQ kommen, aber ohne Zweifel fügen sie Ernst hinzu, und das Klischee des intellektuell Intelligenten ist immer noch aktuell. Für einige ist es ein Vorteil, für den anderen Nachteil, aber es gibt keinen Zweifel daran, dass mit der Verwendung von Brillen können ihre eigenen Bild erstellen. Ein interessantes Beispiel ist Woody Allen – ein Mann mit einem hilflosen, jungenhaften und weniger ausdrucksvollen Gesicht. Wenn er keine schwarze Brille hätte, würden sich nur wenige an sein Gesicht erinnern.

brillen
Das gleiche gilt für haarlose Menschen, für die ich das beste Beispiel bin. Frisur ermöglicht das Aussehen Ihres Gesichts zu formen, aber wenn Sie es nicht haben, können diese Funktionen anderes Zubehör übernehmen. Brillen sind perfekt dafür. In den letzten 12 Jahren habe ich verschiedene Farben, Formen und Rahmenformen getragen. Ich denke, dass ich besser in Brillen mit dicke, geile Rahme aussehe und ich wähle solche Brillen schon seit einigen Jahren. Ich empfehle das auch anderen Männern ohne Haare.
Es gibt auch charakteristische Gesichter, die eine gedämpfte Rahmung erfordern. Sie sollten nicht vom Gesicht ablenken und sollten kein Ablenkungsfaktor sein. Was der Besitzer sagt, sollte das Wichtigste sein. Gute Beispiele sind Staatsoberhäupter und hochrangige Persönlichkeiten. Viele Politiker, wie z.B. Francois Hollande, David Cameron, Bill Clinton tragen seit Jahren dünne Metallrahmen. Im Gegenzug trug Steve Jobs rahmenlose Brillen, die aus der Entfernung praktisch unsichtbar waren. Er brauchte keine scharfe Brille. Als er auf die Bühne kam, war das Wichtigste, was er zu sagen hatte und über welches Produkt er sprach. Wie Sie sehen können, war es Minimalismus und Einfachheit nicht nur in den Produkten, die er machte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.